finesse

ESSEN
ist ein Bedürfnis
GENIESSEN
ist eine Kunst

SILVESTER
noch freie Plätze

ELVISLEBT

Feinheit


FEINHEIT 

FÜR DEN GAUMEN 

 

zum

K Ü C H E N C H E F

Seine Leidenschaft fürs Kochen
begann mit seiner Ausbildung
als Koch in der Fischgalerie
beim Dresdner Gastronom
Gerd Kastenmeier.

Nach seiner Ausbildung
wechselte er 2002 in
das Gasthaus Lindenschänke,
wo er bereits 2003 die
Küchenleitung übernahm.

Nach weiteren Stationen
lädt er nun auf der
Schützengasse zum Genießen ein.
Im neu entstehenden Musikerviertel unweit der Musikhochschule
und des Kulturkomplexes
Kraftwerk Mitte passt
das finesse perfekt in  diesen aufstrebenden Stadtteil.

SAVE THE DATE

31. Dezember

📆

 SILVESTER 

2020

Schützengasse 13

🗝

Kulinarische Reise

zum

Jahreswechsel

[NOCH WENIGE PLÄTZE]

5- Gang Menü

inklusive

Amuse Bouche, Champagner zur Begrüßung und Mineralwasser

📌

85€

pro Person

   •

WonneMONAT Dezember

Ein DICKES Kreuz in den Kalender

🍾

 J E T Z T

RESERVIEREN

info@restaurant-finesse.de 

individueller geführter

KOCHKURS 

mit Elvis

🥄

4 Gänge-Menü

INKLUSIVE

Weinbegleitung, Rezeptmappe uuuuuuunnd Kochschürze

ab 179€

[jetzt Termine sichern]

WEIHNACHTEN

2 0 1 9

 

 

SCHON RESERVIERT

Planen Sie schon jetzt Ihre Weihnachtsfeier in Familie mit Freunden oder als Firma

ℹ️

info@restaurant-finesse.de

SAVE THE DATE

anlässlich der kommenden

Kochsternstunden 

💣

Genussbar by Ronny Löser/

Restaurant finesse

PRESENTS:

Kulinarische SchaltjahrPARTY

29. Februar | 18:00 

Ein Tag mehr = Mehr Party!

 

 


T I C K E T S

ab November erhältlich

#dankbar

KOCHSTERNSTUNDEN

2019

Platz 4

in der Gesamtwertung,

und

mit Nicole‘s Platz 1 in der Rubrik

BESTE SERVICEKRAFT

#datemitcharmingnicole

WIR SIND ÜBERWÄLTIGT

Vielen Dank

 

 

 

 

 

dresden_finesse

Reservierung / Kontakt

finesse

Schützengasse 13

01067 Dresden

Kontakt

Tel.: (0351) 48454930

E-Mail: info@restaurant-finesse.de

Öffnungszeiten

Die - Sa

17:30 - 22:30

[oder nach Absprache]

Akzeptierte Zahlungsmittel:

Barzahlung & girocard